Projekte/Aktuelles

International Noise Awareness Day

Der „Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day“ findet seit 1998 in Deutschland statt und ist eine Aktion der Deutschen Gesellschaft für Akustik (DEGA). Der Tag gegen Lärm ist zeitlich mit dem International Noise Awareness Day (USA) abgestimmt. Die Awareness, d. h. die Aufmerksamkeit und Sensibilisierung bezogen auf Lärm und seine Wirkungen sind national und international elementare Themen.

AUDITORIX Kinderveranstaltung vom 15.02.2019

160 Kinderohren- und augen und ihre erwachsenen Begleitungen waren im kleinen Sendesaal des WDR-Funkhauses versammelt, als Moderator Jörg Lengersdorf völlig aufgelöst auf die AUDITORIX-Bühne stürmte. Er dachte, er wäre zu spät, aber das BOREAS-Holzbläserquintett ließ noch einmal den Pink Panther über die Bühne schleichen.

AUDITORIX Hörbuchsiegel 2019 ausgeschrieben

Die STIFTUNG HÖREN lädt gemeinsam mit ihren Partnern, der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West und dem Westdeutschen Rundfunk, zur Bewerbung um das AUDITORIX-Hörbuchsiegel 2019 ein.

AUDITORIX-Hörbuchsiegel 2018 | Ausgezeichnete Produktionen

Die STIFTUNG HÖREN und die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West haben in Kooperation mit dem Westdeutschen Rundfunk 15 Produktionen des deutschen Hörbuchmarktes mit dem AUDITORIX-Qualitätssiegel für Kinderhörbücher 2018 ausgezeichnet.

AUDITORIX Hörbuchsiegel 2018 ausgeschrieben

Die STIFTUNG HÖREN lädt gemeinsam mit ihren Partnern, der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West und dem Westdeutschen Rundfunk, zur Bewerbung um das AUDITORIX-Hörbuchsiegel 2018 ein.

Jetzt für das AUDITORIX-Hörbuchsiegel 2017 bewerben!

Die STIFTUNG HÖREN lädt Sie auch in diesem Jahr gemeinsam mit ihren Partnern, der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West, der Landesanstalt für Medien NRW (LfM) und dem Westdeutschen Rundfunk zur Bewerbung um das AUDITORIX-HÖRBUCHSIEGEL 2017 ein.

Seiten